Home » Aktuelles

Der erste Schultag

Zuvor fand jedoch der Einschulungsgottesdienst statt, den Frau Becker und Frau Hinz mit den Kindern der Klassen 4d und 4a mitgestaltet haben. Hier wurden die ersten Kinder schon durch Flötenmusik, Lieder und ein Theaterstück begrüßt, um anschließend den Segen durch Pastorin Simone Mertins zu empfangen.

Die Einschulungsfeier in der Turnhalle wurde durch die Schulleiterin Elke Bornemann- Polzer eröffnet und war durch ein Theaterstück gekennzeichnet, dass die Kinder der Klassen 4b und 4 c mit ihren Lehrerinnen Frau Milz und Frau Schröter eingeübt hatten. Es sollte den kleinen Erstklässlern die Angst vor der Schule nehmen. Durch die Lieder des Theaterstücks wurde besonders hervorgehoben, dass man nicht nur Lesen, Schreiben und Rechnen lernt, sondern auch viele andere schöne Erfahrungen in der Grundschulzeit machen wird.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Anschließend ging es für die aufgeregten ABC- Schützen mit ihren neuen Klassenlehrerinnen Frau Trittschack-Sowinski (Schulkindergarten), Frau Schlicker-Maerz (1a), Frau Gutenberg (1b) und Frau Vogelsang (1c) und vielen neuen Klassenkameraden zur ersten Unterrichtsstunde.

Die Eltern verkürzten sich ihre Wartezeit  mit Kaffee und Kuchen. Die Verpflegung wurde von den Eltern der zweiten Klassen übernommen. Ein herzliches Dankeschön noch einmal für die zahlreichen Spenden und den Arbeitseinsatz!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Am Ende der ersten Unterrichtsstunde wurden dann die ABC- Schützen vor der Klassenzimmertür von ihren Eltern mit liebevoll gestalteten und reichlich gefüllten Zuckertüten erwartet.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auch allen anderen Helferinnen und Helfern ein herzliches Dankeschön für diese gelungene Einschulungsfeier!

30.08.2018

Kategorie: Aktuelles

Post to Twitter Post to Google Buzz Send Gmail