Home » Aktuelles

Manege frei für die Heinrich-Grupe-Schule!

In der Woche vor Pfingsten drehte sich alles um den Zirkus. Die Kinder haben intensiv geübt, um kleine Stars in der Manege zu werden.

Die Bodenturner beeindruckten durch ihre gelenkige, sensationelle Akrobatik und bei der Zauberkiste wurde man von der Magie gefesselt. Beim Hula Hoop zeigten die Kinder unter wunderschönen Lichteffekten ihr Können, während die Fakire die Zuschauer in ein Märchen aus 1000 und einer Nacht versetzten. Die Seiltänzerinnen und Trapez-Künstler boten atemberaubenden Glanzleistungen und die Artistinnen im Luftring beeindruckten durch wunderschöne Schaubilder. Die Jongleure führten ihre brillante Kunst mit Bällen, Tellern und Tüchern vor und die Trampolin-Springer sorgten für viel Action und den ein oder anderen Lacher. Die unerreichbaren Meister der Lacher waren jedoch die Clowns, die mit Vergnügen den Zirkus-Direktor „veräppelt“ haben.

Mit insgesamt drei Vorstellungen am Vormittag für die Kindergärten und weiteren Gästen und drei Galavorstellungen für Familie und Freunde am Nachmittag und Abend war die Zirkuswoche ein voller Erfolg!

Herzlichen Dank an alle helfenden Hände und Familie Kaselowsky-Maatz vom Circus Bellissimo, die diese Tage zu einem unvergesslichen Erlebnis gemacht haben! Wir freuen uns bereits heute auf ein Wiedersehen in 4 Jahren!

Ein besonderer Dank geht an die Bäckerei  Ruch, die mit ihrer großzügigen Brötchen-Spende den Förderverein beim Bratwurst-Verkauf unterstützt hat!

11.06.2019

Kategorie: Aktuelles

Post to Twitter Post to Google Buzz Send Gmail